Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Drei Tropfen Blut

08.11.2021

Die Veranstaltung wird verlegt, in die Grundschule Blankensee!

 

DREI TROPFEN BLUT

Märchen für Mädchen und junge Frauen. Was erzählen Geschichten über das Erwachsenwerden, über das Einschlafen und Erwachen, über das Losziehen und Zurückkehren. Und braucht es unbedingt einen Prinzen für das große Glück?

 

45 min, Eintritt: frei, Zeit: 10.45Uhr, Voranmeldung erforderlich

 

Anmeldung unter 033731 80 666

 

Die Berliner Märchentage präsentieren eine kostenfreie Veranstaltung für Mädchen im Alter von 10 - 13 Jahren.

 

Märchen – sind die noch zeitgemäß? Gespannt lauschte eine Horde neunjähriger Jungs als die Stadtbibliothek Hans Clauert in den Ferien aus „Der Fischer und seine Frau“ las und anschließend mit ihnen über Zufriedenheit diskutierte. Noch eine Geschichte Frau Heyer (Bibliothek), sagten die Jungs. Okay! Kein Problem für eine Bibliothek: „Des Kaisers neue Kleider“ und die Frage: Was ist eigentlich Eitelkeit, Spot und Lüge? Im Anschluss darüber zu sprechen fanden die Kinder genauso spannend wie die Märchen selbst.

Märchen vermitteln einfache Werte und zeigen ungünstige Wirklichkeiten auf. So warnen die Zwerge Schneewittchen möge keinen Fremden die Tür aufmachen. Rotkäppchen soll auf den Weg bleiben. „Tiefere Bedeutung liegt in den Märchen meiner Kinderjahre als in der Wahrheit, die das Leben lehrt.“ Friedrich Schiller aus Wallenstein. Die Piccolomini

 

MÄRCHENLAND bewahrt das Märchen als Weltkulturerbe und bringt universelle Märchenbotschaften in aktuelle gesellschaftliche Diskussionen ein. MÄRCHENLAND bewegt Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Medien, sich gemeinsam für Kinder- und Jugendkultur in Deutschland und Europa zu engagieren. MÄRCHENLAND nutzt Märchen als emotionale, traditionelle und innovative Kraft in der Altenpflege. Märchen sind Nahrung für die Seele!

 

In der Zeit vom 4. bis 21. November 2021 finden die Berliner Märchentage statt. Nicht nur in Berlin, sondern auch in Brandenburg. Teltow Fläming ist an zwei Tagen in drei Orten präsent. So finden Veranstaltungen am 5. November in der Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow und in der Stadtbibliothek Luckenwalde statt.

 

Die Stadtbibliothek Hans Clauert in Trebbin bewarb sich für die Berliner Märchentage und gewann eine Veranstaltung! Am 8. November 2021 findet diese Veranstaltung in Trebbin statt. Es handelt sich dabei um ein Event für Kinder und Jugendliche, speziell für Mädchen. 

 

 

 

Veranstaltungsort

Grundschule Blankensee

 

Weiterführende Links

Externer Link