Lesung "Stille ... weil dich keiner hören will!" von Jana Gäbert

23.02.2018

Einmal ein Tabu brechen? Das bizarre Abenteuer mit diesem äußerst selbstbewussten Professor wagen? Dieses Buch zeigt, wie schnell aus einem Spiel unerwartet Liebe und aus Liebe plötzlich Besessenheit werden kann. Rätseln Sie mit und seien Sie gerne dabei!

 

Eintritt: 8 Euro – ½ des Geldes wird für Hilfsorganisationen gespendet


Karten erhältlich: Bibliothek, Buchhandlung oder Bürgerbüro Trebbin

 

19:30 Uhr im Märkischen Eck Klein Schulzendorf


Herzlich willkommen!

 

Weiterführende Links

Veranstaltungsort